Abteilung Jugendfeuerwehr

Bild

Die Gesamt-Jugendfeuerwehr Stadt Dietenheim haben zur Zeit 48 Jugendfeuerwehrler, darunter 5 Mädchen. Sie ist unterteilt in Jugendfeuerwehr Dietenheim, Ü16 und Jugendfeuerwehr Regglisweiler.

Im Juni 2000 kam es zu der Überlegung die Jugendfeuerwehr zu unterteilen und zwar eine Ü 16 einzuführen. Am 13.9.2000 war es dann so weit. Mit einer Leistungsschau wollten unsere 16-bis 18-Jährigen die Ü 16 anderen Jugendlichen schmackhaft machen. Mittlerweile besteht diese Gruppe aus 7.Jugendlichen. Diese Gruppe soll in Zukunft intensiv auf den aktiven Feuerwehrdienst geschult werden. Die Übungen bestehen sowohl aus feuerwehrtechnischem wie kameradschaftlichem Inhalt.

Weitere Übungen, die die Jugendfeuerwehr unternimmt sind technische Übungsabende, wie z.B. Anleitern an ein Gebäude, Funkübung, Bau einer Behelfsbrücke, Erste Hilfe, Gruppe im Löschangriff, gemeinsame Übungen mit der Jugendfeuerwehr Dietenheim, Regglisweiler und dem Jugendrotkreuz Regglisweiler. Es wurden auch die Feuerwehren in Laupheim, Biberach und in Ulm die Feuerwache besichtigt.